Herzlich Willkommen

Liebe Freunde der Nassenfelser Kulturtage, Wir blicken in diesem Jahr zurück auf eine Veranstaltung mit vielen Premieren: Zum ersten Mal waren vier der fünf Veranstaltungsabende ausverkauft, noch nie hatten wir so viele Besucher. Aber wir mussten auch zum ersten Mal in unserer 15jährigen Geschichte eine Veranstaltung aus Sicherheitsgründen wetterbedingt abbrechen. Insgesamt blieben die Veranstaltungen jedoch größtenteils vom Regen verschont. An dieser Stelle noch einmal ein riesengroßes Dankeschön an alle, die zu diesem großartigen Erfolg beigetragen haben! Hier finden Sie die Nachberichte zu den einzelnen Veranstaltungen, die im EICHSTÄTTER KURIER erschienen sind – an dieser Stelle herzlichen Dank dafür! KNEDL & KRAUT  GRANADA – Support: SOECKERS  MICHL MÜLLER DJANGO 3000 – Support: Dis M MARTINA SCHWARZMANN Zu unserem Frühschoppen am Veranstaltungs-Sonntag kamen zahlreiche Besucher und genossen das herrliche Ambiente und das gastronomische Angebot und wurden von der BLASKAPELLE MÖCKENLOHE bestens unterhalten. Und auch unsere kleinen Besucher kamen nicht zu kurz: Für sie gab es die Mitmach-Show „Voll der Rock’n’Roll“ von CLOWN HEINI. Unsere Gastrostände haben sich in diesem Jahr dazu entschlossen, ihr Trinkgeld einem guten Zweck zu spenden. Insgesamt wurden so 570 Euro für den Verein ELISA Familiennachsorge e.V. aus Neuburg gesammelt. Die Veranstaltung mit MARTINA SCHWARZMANN musste in der Pause wegen einem schweren Unwetter abgebrochen werden. Ein Ersatztermin ist aus organisatorischen Gründen nicht möglich. Daher werden wir auf Wunsch der Künstlerin einen Teil der Ticketeinnahmen ebenfalls für karitative Zwecke spenden. Zu guter Letzt unterschreiben wir die 15. Kulturtage in der Burg Nassenfels mit einer Textzeile aus einem der Granada-Songs: „Wenn des ned olles vom Herz kummt, is es nix wert“. Vielen Dank an alle, die mit dabei waren. Wir werden uns in den nächsten Wochen nun dem neuen Programm für 2020 widmen. Wenn Sie unsere Programmvorstellung nicht verpassen wollen, dann melden Sie sich hier für unseren Newsletter an oder besuchen Sie uns bei facebook. Wir wollen die Kulturtage immer noch besser machen: Haben Sie Anregungen, Wünsche oder Verbesserungsvorschläge zum Programm im nächsten Jahr oder zur Organisation? Schreiben Sie uns per Email info@kulturtage-nassenfels.de! Das Team der Kulturtage Burg Nassenfels freut sich über jede Nachricht! Haben Sie Fragen? Wir stehen Ihnen das ganze Jahr unter 08252 90 74 73 oder per Email info@kulturtage-nassenfels.de zur Verfügung. Die Kulturtage in der Burg Nassenfels freuen sich auf Ihren Besuch!

Herzlich Willkommen

Liebe Freunde der Nassenfelser Kulturtage, Wir blicken in diesem Jahr zurück auf eine Veranstaltung mit vielen Premieren: Zum ersten Mal waren vier der fünf Veranstaltungsabende ausverkauft, noch nie hatten wir so viele Besucher. Aber wir mussten auch zum ersten Mal in unserer 15jährigen Geschichte eine Veranstaltung aus Sicherheitsgründen wetterbedingt abbrechen. Insgesamt blieben die Veranstaltungen jedoch größtenteils vom Regen verschont. An dieser Stelle noch einmal ein riesengroßes Dankeschön an alle, die zu diesem großartigen Erfolg beigetragen haben! Hier finden Sie die Nachberichte zu den einzelnen Veranstaltungen, die im EICHSTÄTTER KURIER erschienen sind – an dieser Stelle herzlichen Dank dafür! KNEDL & KRAUT  GRANADA – Support: SOECKERS  MICHL MÜLLER DJANGO 3000 – Support: Dis M MARTINA SCHWARZMANN Zu unserem Frühschoppen am Veranstaltungs-Sonntag kamen zahlreiche Besucher und genossen das herrliche Ambiente und das gastronomische Angebot und wurden von der BLASKAPELLE MÖCKENLOHE bestens unterhalten. Und auch unsere kleinen Besucher kamen nicht zu kurz: Für sie gab es die Mitmach-Show „Voll der Rock’n’Roll“ von CLOWN HEINI. Unsere Gastrostände haben sich in diesem Jahr dazu entschlossen, ihr Trinkgeld einem guten Zweck zu spenden. Insgesamt wurden so 570 Euro für den Verein ELISA Familiennachsorge e.V. aus Neuburg gesammelt. Die Veranstaltung mit MARTINA SCHWARZMANN musste in der Pause wegen einem schweren Unwetter abgebrochen werden. Ein Ersatztermin ist aus organisatorischen Gründen nicht möglich. Daher werden wir auf Wunsch der Künstlerin einen Teil der Ticketeinnahmen ebenfalls für karitative Zwecke spenden. Zu guter Letzt unterschreiben wir die 15. Kulturtage in der Burg Nassenfels mit einer Textzeile aus einem der Granada-Songs: „Wenn des ned olles vom Herz kummt, is es nix wert“. Vielen Dank an alle, die mit dabei waren. Wir werden uns in den nächsten Wochen nun dem neuen Programm für 2020 widmen. Wenn Sie unsere Programmvorstellung nicht verpassen wollen, dann melden Sie sich hier für unseren Newsletter an  oder besuchen Sie uns bei facebook. Wir wollen die Kulturtage immer noch besser machen: Haben Sie Anregungen, Wünsche oder Verbesserungsvorschläge zum Programm im nächsten Jahr oder zur Organisation? Schreiben Sie uns per Email info@kulturtage- nassenfels.de! Das Team der Kulturtage Burg Nassenfels freut sich über jede Nachricht! Haben Sie Fragen? Wir stehen Ihnen das ganze Jahr unter 08252 90 74 73 oder per Email info@kulturtage- nassenfels.de zur Verfügung. Die Kulturtage in der Burg Nassenfels freuen sich auf Ihren Besuch!